04.06.2013

Best Blog Award


Danke liebe Heike von haselnussblond für diesen süßen Award! <3 
Ich verfolge deinen Blog selbst auch sehr gerne und freue mich dafür umso mehr, ihn von dir zu bekommen!

Regeln
Poste deine Nominierung mit dem “Best Blog Award” Bild und danke mit einem Link demjenigen, der dich nominiert hat.
Beantworte die 11 Fragen - Tagge (bis zu) 10 weitere Blogger, die unter 100 Leser haben und sage den Bloggern Bescheid.


1. Wann und warum hast du deinen Blog gegründet? 
Geburtsdatum ist der 08.April 2012.
Ich bin keine oberflächliche Person und der Meinung, dass innere Schönheit meistens überwiegt, dennoch drehe ich mich gerne nach schönen Menschen um. Ich achte sehr auf Haare und generell auf Gepflegtheit und interessiere mich einfach für verschiedene "Beautytipps" und Rituale. Den Blog habe ich spontan gegründet, da ich vermehrt in Sachen Haarpflege viel dazugelernt habe in dieser Zeit und mir auch oft Masken angerührt habe etc. Ich wollte mir mit dem Blog einerseits selbst einen kleinen Überblick schaffen, damit Dinge nicht in Vergessenheit geraten die ich ausprobiert und für gut befunden habe und andererseits wollte ich mein Wissen und meine Erfahrungen gerne mit euch teilen und eure Meinungen dazu hören :)


2. Hast du ein Vorbild für deinen Blog?
Nein. Ich surfe einfach im Internet wenn mich was Bestimmtes interessiert, probiere es aus und schreibe darüber. Ob es dann letzendlich wen interessiert, stellt sich dann raus. Aber ich poste evtl. auch (für andere) belangloses Zeug. Wie gesagt, der Blog ist auch für mich gedacht damit ich mein Gehirn nicht mit so viel "Luxusproblemen" wie Spliss etc. vollstopfen muss ;)


3.Verfolgst du viele Blogs?
Kommt auf die Definition von "viele" an. Beautyblogs verfolge ich eher weniger, da ich mich mehr mit Naturkosmetik und Haarpflege auseinandersetze und die meisten Beautyblogs sich mit Nagellack und Swatches von Rouge befassen, was mich persönlich nicht so interessiert. Ich verfolge aber sehr gerne Fotoblogs!



4. Seit wann interessierst du dich intensiver für Beauty & Make-Up?
Intensiver jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren. In dieser Zeit fand meine Umstellung zu naturbelassenen bzw. schonenderen Haarpflege statt und ich beschäftigte mich mehr mit natürlichen und alltäglichen Schönheitsanwendungen. Als Teenager habe ich ehrlich gesagt nicht so sehr auf mein Äußeres geachtet. Make-Up habe ich auch erst mit 14 angefangen zu tragen (was im Vergleich zu den Kids heute ja wirklich ziemlich spät ist *gg*) und meinen ersten Kajal bekam ich mit 15. Ich schminke mich aber meistens eher dezent und "langweilig". Blauer oder schwarzer Kajal, Mascara, Puder-Make-Up. Hin und wieder mal Lidschatten, dann  aber nur in nude Tönen... ich interessiere mich eher für den Bereich Pflege, also Reinigungsllotionen, Cremes, Conditioner etc. Und das intenstiv eben seit 1-2 Jahren ;)

5. Welche Produktmarke hat dich am meisten überzeugt und warum?
Balea. Ich bin ein riesen Baleafan, da die Produkte erstens meinen Geldbeutel schonen und zweitens auch meistens ziemlich gut sind! Sowohl Haarpflege als auch Körperpflege haben mich schon überzeugen können. Nicht immer, es gab auch Flops, aber meistens. Und was ich auch toll finde, dass es so viel Abwechslung durch immer neue limited Editions gibt und man viel ausprobieren kann. Und vieles riecht so lecker <3

6. Hast du einen Lieblingslippenstift oder eine Nagellackfarbe?
Ich mag den "the nuder the better" Lippenstift von Catrice ganz gerne und generell schlichte Nagellacke wie hellrosa oder perlmutt.

7. Welchen Kussmund-Abdruck hinterlässt du auf Papier?
Nee, ich hab jetzt wirklich keine Lust auf Küssen und einscannen... 
Und ein bisschen Privatsphäre darf man sich doch noch behalten :*

8. Deine Wohnung steht in Flammen und du hast Zeit 3 Beauty-Produkte aus den Flammen zu retten. Welche würdest du mitnehmen?
Abgesehen davon, dass ich niemals an Beautyprodukte denken würde geschweige denn mitnehmen würde wenn mein Haus brennt, sind meine derzeitigen 3 Lieblingsprodukte die LuckyDuck-Haircream von Heymountains, die Cocos-Tiareblüte Spülung von Balea die so toll nach Vanilleeis riecht und meine Dove Bodylotion Cocos Jasmin.

9. Worauf kannst du beim Shoppen eher verzichten: Schuhe, Kleidung, Schokolade, Make-Up?
Schuhe. 

10. Lippenstift oder Lipglosse?
Lippenstift.

11. Ich verlasse das Haus nie ohne…?

Einer meiner "viel zu vielen" (der Ausdruck ist nicht von mir^^) Handtaschen gefüllt mit Handy, Lippenpflege, mattierendes Puder, Deo und manchmal auch meiner Holzbürste. 


Nominieren möchte ich 

  • Lenja von Waldelfentraum, die sich wie ich mit Haarpflege befasst und ganz nebenbei auch immer schöne Fotos zaubert ;)
  • Da Heike mich ja schon "auserwählt" hat, wäre es unsinnig sie hier nochmal zu nominieren *gg* Aber das würde ich sonst tun! :) 
  • Nic von myhaircornwall - Haarpflege und dementsprechend wunderschöne Anschmachthaare <3
  • Louisa von growbeyondyourlimits, die zwar 2 Follower zu viel hat aber da drücke ich mal, äh, 2 Augen zu. Für jeden Follower eins ;) Auch hier geht es um Haare und der Blog gefällt mir optisch auch sehr sehr gut!
  • soBobbly von nixenhaar - ich Haarfreak! Ein schöner Blog über lange Haare und Naturkosmetik von einer sehr hübschen Bloggerin!



Kommentare:

  1. Huhu :)

    Freut mich sehr für dich, dass dir der Award verliehen wurde!
    Ich mag deinen Blog auch sehr gerne.

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, wir reichen den Award im Kreis rum. Lenja hab ich auch nominiert und von Bobbly hab ich ihn bekommen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, das was Heike gesagt hat, wollte ich auch sagen! :)

    Lieben Dank für den Award. Da ich ihn aber schon einmal bekommen habe werde ich ihn im nächsten Post nur noch kurz erwähnen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen